Laufwoche hat zehnjähriges Jubiläum

hc Lüchow. Es gibt in diesem Jahr etwas zu feiern für die Organisatoren der Lüchow-Dannenberger Laufwoche.

In zwei Wochen startet sie zum 10. Mal. Los geht es am Sonnabendabend mit den Läufen auf der Bahn in Lüchow. Nach 800 und 1000 m ab 18.30 Uhr für die jüngeren Jugendklassen folgen die Hauptläufe über 3000 und 5000 m. Hier gibt es in diesem Jahr etwas Besonderes: Der Bezirk Lüneburg hat seine Meisterschaft über 5000 man den SC Lüchow vergeben. Der Lauf startet um 19.30 Uhr. Je nach Meldeergebnis kann es auch noch ein zweites Rennen geben.

Weiter geht am Montag nach Gartow, wo auch zum 10. Mal ein oder zweimal um den Gartower See gelaufen wird. Kinder und Jugendliche laufen 2 km auf einer Wendepunktstrecke auf dem Uferweg an der Nordseite des Sees. Gastgeber ist die SV Gartow. In diesem Jahr will die IGAS Wendland den Paarlauf am Mittwoch wieder im Bürgerwald in Wustrow ausrichten. Im letzten Jahr musste nach sintflutartigen Regenfällen am Vortag auf die Bahn in Lüchow ausgewichen werden.

Freitagabend kehrt die Läuferkarawane nach Lüchow zurück. Hier gilt es ein weiteres Jubiläum zu feiern. Zum 25. Mal wird der Lüchower Zehner gelaufen.

Die Laufwoche endet traditionsgemäß am Sonnabendnachmittag auf dem Golfplatz in Braasche bei Zernien. Auch zum 10. Mal fliegen ab 17.00 Uhr nicht die Golfbälle über das gepflegte Grün. Der Golf-Club an der Göhrde lädt ausnahmsweise einmal im Jahr zum Laufen ein.

Die Laufwoche endet mit der Siegerehrung in Braasche für alle die eine Laufwoche durchgehalten haben. Für die Gesamtsieger gibt es die begehrten Pokale und die Altersklassensieger bekommen Medaillen. Auch die Platzierten gehen nicht leer aus und bekommen Urkunden.

Informationen zu allen Veranstaltungen gibt es im Internet unter igaswendland.de. Dort sind auch Anmeldungen für die gesamte Laufwoche, die Einzelveranstaltungen, einschl. der Bezirksmeisterschaft möglich. Mitglieder eines Vereins des Leichtathletikbezirks Lüneburg werden mit der Meldung automatisch für die Meisterschaft gemeldet.